Montag, 14. Juli 2014

L´Oreal Paris Indefectible Nagellack- red infallible 011 im Test

Ich bin dabei! Ich darf den L´Oreal Paris Indefectible Nagellack - 011 red infallible testen und habe folgendes Produktpaket erhalten:











                                                                               1x L´Oreal Paris Indefectible Nagellack – 011 red infallible 2x 5ml
   Preis ca. 8€

Produktbeschreibung
Color und Top Coat vereint in einer Verpackung für langanhaltende, glänzende und intensive Farben mit einem einzigartigen Volumeneffekt.
Unser neuer Standard bei langanhaltenden Nagellacken.
Den Look eines UV-Lacks mit Indefectible Nails in 2 Steps

* verspricht eine Haltbarkeit von 12 tagen
* voluminöses Aussehen
* schnelle Trocknung
* erhältlich in 9 Nuancen
*  seit Mai 2014 erhältlich



Anwendung
Step 1: Mikronisierte Pigmente sorgen für intensive, langanhaltende Farbe.
Step 2: Top Coat mit Gel-Aktivator verleiht voluminösen Spiegelglanz.


Step 1


















Im Test
Das Auftragen des Farblackes ging super. Der Pinsel hat sehr feine Härchen, die nicht abstehen. Er hat sofort gedeckt, was eher selten ist. Eine einmalige Lackierung reicht völlig aus. Er hat keine Blasen oder Streifen hinterlassen und ist schnell getrocknet.

Step 2














Im Test
Auch hier ist das  Auftragen super. Derselbe Pinsel, keine Basen oder Streifen. Der Gel Aktivator verlieh dem Nagel sofort einen tollen Glanz und ließ den Nagel wirklich Voluminöser wirken, auch hier ging die Trocknung schnell.





Mein Fazit zu dem L´Oreal Paris Indefectible Nagellack
Ich war sehr neugierig ob der Lack sein Versprechen hält. Es wurde ein Halt von 12 Tagen und ein voluminöser UV- Lack Look versprochen. Das ist eine coole Sache!
Wie oft gibt man sich die größte Mühe, alles ordentlich zu Lackieren um dann den nächsten Morgen sehen zu müssen, dass man Abdrücke und schon abgeplatzte Ecken an einigen Nägeln hat. Normaler Glanzlack wirkt auch schnell wieder dumpf.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich und meine Mädels nicht ganz so überzeugt sind! Nach 3 Tagen waren einige kleine Ecke abgeplatzt. Am 5 Tag habe ich in meinem Garten rumgewerkelt und unser Gewächshaus erneuert. Es sind eindeutig abgeplatzte Ecken zu sehen  und es macht meiner Meinung nach keinen großen Unterschied zu den anderen üblichen Lacken. Ich  empfand  es für nötig nochmal drüber zu lackieren. Den Gel Aktivator musste man abgesehen davon  öfter Lackieren, da der Glanz irgendwann verloren geht. Eine meiner Mädels berichtete mir, dass sie auch die Farbe mehrmals lackieren musste und nach 10 tagen, der Nagellack vom Nagel abzuziehen ging. Uns hat er leider nicht überzeugt und das Versprechen konnte leider auch nicht eingehalten werden.


Lieben Dank an dm, dass ich dieses Produkt Testen durfte!



*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.