Samstag, 24. Januar 2015

Wolltet ihr als ihr klein wart nicht auch schon immer aus Blüten und Wasser euer eigenes Parfum herstellen? Was habe ich mich immer geärgert, dass es immer verfault ist und bestialisch gestunken hat J Ich habe es auch nie verstanden, warum es nicht funktioniert, herrlich! Jetzt durfte ich endlich zum ersten mal mein eigenes Parfum zusammenstellen. Ihr habt die Chance bei dem Online- Shop Myparfum euer eigenen Duft zu kreieren oder einfach direkt in das Atelier in Berlin zu gehen J Und so funktioniert das ganze:
Ihr könnt zwischen Männlichen Düften oder weiblichen wählen, dann hat man die Möglichkeit eine bestimmte Charakteristik auszuwählen. Da ich ein Parfum für Frauen genommen habe, sind diese natürlich etwas anders als bei den Männern. Ob sportlich, feminin, sinnlich, glamourös oder natürlich. Danach kommen die bestimmten Düfte, dort kann man wählen zwischen fruchtig, natürlich, frisch, lieblich, blumig oder blumig orientalisch. Insgesamt kann man dann 6 von 50 angebotenen Duftnoten wählen. Man ist schon fast am Ziel angekommen, nun darf man sich noch aussuchen, welchen Flacon man haben möchte und wieviel ml man wünscht sowie das Design und schwubs, wird es zusammengestellt und nachhause geliefert. Das ist doch super einfach oder? So schaut mein Flacon aus:
Er enthält 50ml und hat 49,90€ gekostet.

Ich habe folgendes ausgewählt:
„weiblich“ – „glamourös“ – „blumig orientalisch“
1x Französische Mandel, 1x Kaschmirholz, 1x Orientalisches Amber, 1x Sandelholz, 1x Weißer Jasmin, 1x Moschus
Mein Fazit zu Myparfum
Ich finde es unfassbar toll, das ich endlich mal mein eigenen Duft kreieren durfte, davon habe ich wie oben schon genannt, als kleines Mädchen schon von geträumt. Myparfum hat mir diesen Traum erfüllen können, danke dafür! Das Zusammenstellen des Duftes war sehr einfach und es wurden einem sogar Vorschläge geben, welche Duftnoten zusammen passen. Vorher kann man, wenn man sich nicht ganz sicher ist aber auch einen Fragebogen ausfüllen, Daumen hoch dafür! Es ist schon mit einem kleinen Risiko verbunden, da man nie wirklich weiß ob man das, was man da zusammengestellt hat auch gut riechen kann, das ist der einzige Nachteil an der ganzen Sache. Mein Duft ist auf jeden Fall super klasse geworden und passt genau wie die Faust aufs Auge! Wenn man etwas mehr zahlt, kann man auch direkt in das Atelier gehen, welches wirklich perfekt und zentral in Berlin zu erreichen ist. Wenn man sich mit der Zusammenstellung nicht sicher ist, kann man auch Düfte kaufen, die schon fertig sind. Ich bin so begeistert von Myparfum, dass ich es zu 100% weiterempfehlen kann!

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.myparfum.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.