Freitag, 20. März 2015

Ich habe vor einigen Wochen schon einmal über den Online-Handel von Max Trader geschrieben. Dieser Online-Handel  verfügt über drei verschiedene Produkt-Kategorien, Outdoor & Camping, Fitness sowie Uhren & Schmuck. Sie bieten hochwertig Qualitative Produkte zu  kleinen Preisen an und das alles wurde nach dem Max Trader Prinzip ausgewählt. Das Prinzip beinhaltet folgendes:
- Weltweiter Einkauf zu besonders attraktiven Konditionen
- Hohe Qualität und Zuverlässigkeit als wichtigstes Produktmerkmal
- Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
 Transaktionssicherheit, Logistik-Kompetenz und beste Betreuung für zufriedene Kunden
Wir haben die große Ehre gehabt noch eines der tollen Fitnessgeräte testen zu dürften und so sieht das gute Stück aus:
Hier haben wir einen Heimtrainer von Skandika, der Name des Gerätes ist „Montreux“. Das elegant gehaltene Ergometer hat 12 Programme und sieht mit seiner Hochglanz Farbe und dem geschwungenen „Hals“ alles andere als klobig aus.
Man hat sehr viel Platz auf diesem Heimtrainer und somit braucht man auch keine Angst haben, dass die Beine mal wieder vorne an die Griffe kommen. Die Polsterung des Sattels macht es möglich auch längere Zeit drauf zu verbringen ohne Schmerzen zu haben. Durch die Höhenverstellung kann man sich somit alles ganz bequem machen.
Ein maximales Benutzergewicht von 130 Kilo trägt dieses tolle Ergometer. Es selber wiegt nur 33 Kilo und ist mit seinen Rollfüßen kinderleicht zu verschieben.
Der Aufbau des Gerätes ist sehr gut in der Anleitung erklärt und innerhalb einer halben Stunde bekommt man das gute Stück schon zu zweit aufgebaut. Total  klasse finde den Trinkflaschenhalter inklusive einer sehr hochwertigen Aluminiumflasche, somit kann man endlich sein Getränk anständig „abstellen“.  Beim Fahren hört man kaum das sich etwas bewegt und somit kann man sehr geräuscharm zuhause Trainieren. Durch den sehr großen und guten Computerdisplay hat man die Möglichkeit, Zeit, Temperatur, Körperfett, Entfernung, Geschwindigkeit, Puls, Kalorien, Herzerholungsrate und die Umdrehung/Minute zu sehen.
Durch die großen Handpulssensoren ermöglicht es einem immer darauf zu achten ob man sich in dem soll Bereich befindet. Durch den eingebauten Empfänger erfolgt die Pulsmessung drahtlos. Der Wattbereich dieses Gerätes liegt zwischen 22-350 Watt.  Wir haben folgende Aufbaumaße des Ergometers 102 cm Länge, 56cm Breite sowie 146cm Höhe. Erhältlich ist es in zwei verschiedenen Farbvarianten, einmal in kaminrot/grau oder blau/grau.
Der Preis für das Ergometer „Montreux“ liegt bei 599,00€.

Mein Fazit zu dem Ergometer „Montreux“ von Skandika
Wie ihr ja alle wisst sind wir super sportlich und wie auch damals schon mal berichtet ist es ja nicht immer so einfach immer zu sporteln, weil man zeitlich ein wenig eingeschränkt ist. Daher ist dieses Ergometer super praktisch. Es nimmt wenig Platz weg und sieht sehr elegant aus. Durch seinen Geschwungenen Hals macht es auch etwas größeren Menschen möglich ordentlich und auch richtig zu trainieren. Sehr gut finde ich, dass das Kabel für das Computerdisplay nicht mitten im Weg baumelt sondern hinten am Rad angeschlossen wird. Genau so habe ich mich immer wieder über die Flaschenhalterung gefreut, denn das fehlt bei fast allen „Heimtrainern“. Im Großen und Ganzen sind wir super zufrieden und können das Ergometer „Montreux“ zu 100% weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.maxtrader.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.