Sonntag, 14. Juni 2015

Nachdem ich ein sehr, sehr nettes Gespräch mit der Firma Prom-In Sport Nutrition hatte wurde mir ein Päckchen mit ein paar Proben sowie einem Protein Mash aus der Woman Line zum Testen zur Verfügung gestellt. Das Paket beinhaltet drei Proben Essential Pure mit folgenden Geschmacksrichtungen: Preislbeere, Pistazie und Erdbeere, dass Protein Mash aus der Woman Line hat die Geschmacksrichtung Apple & Cinnamon.

Da mein Mann und ich sehr viel Sport treiben ist es uns wichtig, ein gutes Eiweißpulver zu besitzen. Wie die meisten schon wissen, regt Eiweiß vor und nach dem Training den Muskelstoffwechsel an. Wir gehen ca. 3-4 mal in der Woche zum Sport und achten sehr auf unsere Ernährung. Falls aber mal Zeitdruck ist oder man nicht die große Lust hat sich ein 5 Gänge Menü zu zaubern, was Kohlehydrate arm ist, ist der Eiweiß Shake natürlich perfekt. Es gibt viele verschiedene Rezepte die man mit Eiweißpulver zubereiten kann, wie zum Beispiel: Pfannkuchen, Kekse, Waffeln und viele weitere  LOW Carb Gerichte.
Es gibt keinen Eiweißspeicher im Körper, daher ist es sehr wichtig täglich Eiweiß durch Nahrung aufzunehmen. Nicht nur die Muskeln leiden drunter, wenn man es nicht zu sich nimmt, sondern auch die Körperzellen, das Blutsystem, Immunsystem und das Bindegewebe. Also, es ist wirklich, wirklich wichtig, täglich Eiweiß zu sich zu nehmen, da sonst die Gefahr besteht, dass man unter einem Eiweißmangel leidet und sowas ist echt nicht toll! Egal ob es durch Fisch, Fleisch, Eier, Milchprodukte oder halt durch Pulver aufgenommen wird.
Des Weiteren sollte man darauf Acht geben, nicht einfach irgendein Protein Pulver/Mash zu kaufen, denn auch dort gibt es Inhaltsstoffe die nicht wirklich natürlich sind sondern aus Chemie und billigen Zusätzen bestehen. Dieses Protein Mash enthält KEINE Trockenmilch, Trockenmolke, Molkeproteine mit niedrigem Gehalt an Eiweiß, Sojaeiweiß, Denaturierte Eiweißquellen, Kollagen, Fructose Sirup sowie Weizen.

Nun aber meine Erfahrungen mit dem Protein Mash aus der Woman Line! Ich muss zugeben, dass es nicht wirklich zum umhauen gut riecht, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass dort keine chemischen Zusätze enthalten sind. Ich habe auch noch nie zuvor „Mash“ Produkte probiert und somit ist auch das Neuland für mich. „Mash“ bedeutet so viel wie „Brei“, das heißt also, dass es ein gutes und sättigendes Frühstück ist J Und wenn man es dann mit Wasser oder auch Milch zubereitet, dann schmeckt es wirklich super lecker (ca. 50g auf 150ml). Oftmals macht man sich ja in seine Frühstück Shakes noch Banane oder Apfel… Das braucht man hier nicht mehr machen, denn es schmeckt so schon total gut. Wem es zu „breiig“ ist, der kann natürlich noch etwas Flüssigkeit nachkippen. Das Mash gibt es im Apfel-Zimt oder Schoko-Kokos Geschmack.
Mein Fazit zu dem Protein Mash von Prom-In
Anfangs war ich etwas verwirrt, da ich erstmal rumsuchen musste was der Unterschied zwischen Pulver und Mash ist aber das Problem hat sich ziemlich schnell gelöst und somit konnte ich mit meinem Test starten. Wie auch schon oben genannt hat es nicht suuuuper gut gerochen aber das wird mit der guten Zusammensetzung zu tun haben. Als ich es dann zubereitet habe, war ich um ehrlich zu sein sehr überrascht über den Geschmack. Es hat wirklich unfassbar gut geschmeckt und hat auch lange satt gemacht. Mich würde natürlich sehr interessieren wie die Geschmacksrichtung Schoko-Kokos schmeckt, aber die ist bestimmt genauso gut. Die Proben hat mein Mann probiert und war auch positiv überrascht! Wir können Prom-In auf jeden Fall weiterempfehlen.

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.