Montag, 20. Juli 2015

Ich konnte kaum mein Paket auspacken so schnell waren die Pfötchen und die Nasen meiner schnurrenden Katzen in dem Karton. Es gibt nämlich etwas für die beiden hübschen… Die Firma Mars hat den beiden nämlich ein paar Leckereien geschickt und folgendes war im Paket enthalten:
Alle guten Dinge sind drei J Wir haben einmal das Whiskas Mini Menü sowie zwei Whiskas Katzensnack Dosen erhalten.
Hier haben wir ein Paket mit 6x 50g Whiskas Mini Menüs welches 2x Huhn, 2x Truthahn sowie 2x Geflügel enthält. Die Päckchen sind in einem Portionsbeutel verpackt, was es ganz praktisch macht. Sie sind ohne Künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe.
Hier haben wir zwei Katzensnack Dosen. Einmal die neuen Whiskas Milch-Kätzchen die für die Babys unter uns gedacht sind und vom 2 bis zum 12 Lebensmonat geeignet sind. Dort ist Milch enthalten welches zur Unterstützung des Knochenaufbaus gedacht ist. Ebenso haben wir einmal die Whiskas Katzinis die für die Erwachsenen Tiger geeignet sind und reich an Omega3 und Vitaminen sind.

Mein Fazit zu Whiskas
Meine beiden Schönheiten bekommen viel Frischfleisch sowie auch Trockenfutter mit einem sehr hohen Fleischanteil. Sicherlich gibt es ab und zu auch mal eine Dose aber auch hier achten wir sehr stark darauf das die Inhaltsstoffe gut sind und ein hoher Fleischanteil bei ist. Leider ist Whiskas damit bei uns durchgefallen, dennoch wurde es natürlich super schnell weggeschlabbert. Bei den Snackdosen muss ich gestehen machen wir eine Ausnahme. Es sind die Lieblinge von meinen beiden Katzen, sie können einfach nie genug davon bekommen J

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.mars.com/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.