Dienstag, 29. September 2015

Ich freue mich riesig erneut etwas Neues von Bärbel Drexel testen zu dürfen und möchte vorab kurz auf das Unternehmen eingehen. Alles was man sich auf die Haut schmiert gelangt in unseren Körper, genau sowie Nahrungsergänzungsmittel über die Verdauung aufgenommen werden. Daher ist es dem Unternehmen sehr wichtig auf die Reinheit und Natürlichkeit aller Substanzen in den Produkten zu achten. Viel mehr versuchen Sie aber das Ziel zu haben, ökologisch/nachhaltig zu Wirtschaften. Durch die Deklaration aller Inhaltsstoffe können auch Allergiker die Produkte Angstfrei nutzen. Alle Produkte werden im hauseigenen Labor hergestellt, regelmäßig geprüft und interne und externe Qualitätskontrollen durchgeführt. Jetzt möchte ich euch aber nicht weiter vorenthalten was ich tolles bekommen habe, also lest selbst J
Hier haben wir von Bärbel Drexel die Astaxanthin Reinigungsmilch. Das Astaxanthin wird aus der Mikroalge Haematococcus pluvialis gewonnen und wird in einer Kombination aus vielen verschiedenen Heilpflanzen in einer tollen naturreinen Reinigungsmilch verpackt. Sie spendet viel Feuchtigkeit, was nach dem Entfernen von Make-up sehr wichtig ist. Sie ist für alle Hauttypen geeignet und auf ihre Verträglichkeit getestet worden. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung weich, sehr geschmeidig und angenehm an. Des Weiteren wurde sie mit dem einzigartigen Bärbel Drexel Anti-Age-Complex entwickelt.

Der Preis für die Astaxanthin Reinigungsmilch mit 125 ml liegt bei 24,00€.
Mein Fazit zu der Astaxanthin Reinigungsmilch
Zuerst muss ich mal wieder das Design loben, es sieht sehr hochwertig aus und muss nicht in einen Badezimmer Schrank gesperrt werden. Außerdem riecht sie unfassbar gut. Es ist nicht der Duft, der einem in einer Parfümerie entgegen kommt sondern eher natürlich. Wie in einem Bioladen, frisch und nicht parfümiert, sehr gut! Ich liebe Natur Kosmetik. Das Make-Up entfernt sie sehr gut und die Haut fühlt sich danach echt klasse an. Ich kann dieses Produkt auf jeden Fall weiterempfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.baerbel-drexel.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.