Montag, 30. November 2015

 Wer von euch kocht denn genauso gern wie ich? Es gibt doch nichts Besseres als neue Kreationen und neue Gerichte zuzubereiten. Auch mit den Gewürzen sollte man nicht sparen. Dennoch ist ein wenig Vorsicht angebracht, denn zu viel kann auch daneben gehen. Ich habe von dem Edelstahlgrill-Shop ein tolles Gewürz für den Grill erhalten über das ich heute berichten möchte.
Hier haben wir das „The Louisiana BBQ Rub“. Es ist eine Gewürzzubereitung für Fisch und Fleisch. Zutaten sind folgende: Selleriesamen, Knoblauch, Chili, Senfsamen, Paprika, Zwiebel, Pfeffer rot, Pfeffer schwarz, Thymian, Oregano, Petersilie – Kann Spuren von Gluten, Milch, Sesam, Eiern oder Nüssen enthalten.
Das Gewürz einfach in einen Mörser geben, kleinmörsern und dann mit einem Olivenöl zu einer Paste verarbeiten. Das eingelegte Fleisch ein wenig ziehen lassen und schon kann es auf den Grill! (Leider in der Winterzeit in der Pfanne). 

Der Preis für das „The Louisiana BBQ Rub“ mit 45g liegt bei 8,80€.

Mein Fazit zu dem „The Louisiana BBQ Rub“
Ich liebe es zu Grillen und zu Kochen, daher liebe ich Gewürze über alles! Da es ja nun leider keine Spur mehr von Sonne und Wärme gibt, fällt das Grillen natürlich aus. Daher mussten wir dieses Gewürz, welches ich ja liebend gern zum Grillen probiert hätte, auf unserem Herd ausprobieren. Eingelegtes Fleisch schmeckt darin sehr köstlich! Ich kann dieses Gewürz auf jeden Fall empfehlen.

Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.edelstahlgrill-shop.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.