Montag, 14. Dezember 2015

Bohneneintopf? Das habe ich glaube das letzte Mal gegessen als ich im Kindergarten war und das ist nun schon gefühlte 100 Jahre her :D Chili con carne zählt da aber nicht zu, das habe ich des Öfteren schon gegessen und wenn es nicht zu scharf ist dann könnte ich mich da rein legen. Bei unserem Bloggerevent „BlogBetter2Gether“ war ein Naturkosthersteller dabei, der nicht nur verschiedenste Bohnen arten vertreibt sondern auch, Hülsenfrüchte, Getreide, Reis, Ölsaaten, Trockenfrüchte- und Nüsse, Keimsaate, Brote, Superfoods, schnelle Küche sowie Sojaprodukte. Alle Produkte stammen aus biologischem Anbau und werden kontinuierlich weiterentwickelt und strengstens Kontrolliert. Wir haben zwei Produkte aus deren Sortiment erhalten und möchten heute darüber berichten:
Wir haben von der Firma Davert, die sicherlich dem einen oder anderen schon bekannt sein dürfte, ein Päckchen Serbischen Bohnen-Topf und eine Bunte Hülsenfrüchte Mischung erhalten. Der Serbische Bohnen-Topf ist mit ein wenig Paprika einem Esslöffel Butter sowie ein wenig Wasser innerhalb von 15 Minuten angerichtet. Eine Packung ergibt ungefähr drei Teller. Wirklich super lecker! Die Bunte Hülsenfrüchte Mischung enthält 500g und damit kann man sich schon eine gute Portion Eintopf mit machen. Enthalten sind in der Mischung Rote Kidneybohnen, schwarze Bohnen, weiße Bohnen, Mungbohnen, braune Linsen, grüne Linsen, Kichererbsen, rote Linsen sowie  Sonnenblumenöl. Wer mal etwas anderes ausprobieren möchten als einen einfachen Eintopf der findet verschiedenste Rezepte Online auf der Website von Davert.
Der Preis für die Bunte Hülsenfrüchte Mischung mit 500g liegt bei 3,49€ und der Preis für den serbischen Bohnen-Topf mit 170g liegt bei 3,59€.

Mein Fazit zu den Produkten von Davert
Ich glaube, dass ich von Hülsenfrüchten einfach ein sehr schlimmes Kindheitstrauma habe. Es gab gefühlt jeden Tag Linseneintopf und wenn ich schon dran denke, dann wird mir ganz anders. Dennoch habe ich mich ran gewagt und mit einer Freundin ein Eintopf gekocht. Ich habe wenigstens probiert :D Es ist an sich ganz okay gewesen aber ich konnte es einfach nicht essen. Der serbische Bohneneintopf hingegen hat wirklich klasse geschmeckt. Das Preisleistungsverhältnis für diese bio- und veganen Produkte ist wirklich Spitzenklasse. Ich habe schon öfter Produkte von Davert gekauft und werde auch weiterhin ein treuer Kunde bleiben :D
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.davert.de/

Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Ebenso möchte ich mich recht herzlichst für das tolle "BlogBetter2Gether" Event bedanken. Wer weitere Informationen zu dem 2. Bloggerevent, den Sponsoren und den zukünftigen Events haben möchte, der kann uns einfach auf der Eventseite "BlogBetter2Gether" besuchen.

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.